22424339_2000702806840261_4978726113055887488_o

Miteinander Feiern – Aus Fremden können Freunde werden

Start with a Friend steht für ein buntes und friedliches Miteinander.
Genau das lebt der Verein in einer tollen Community mit Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen.

Nachdem mit der AFD eine Partei in den Bundestag gezogen ist, die antidemokratische und rassistische Positionen vertritt, sagen wir: Jetzt erst recht! AFD-Wähler haben verschiedene Motive eine rassistische Partei zu wählen. Ein Motiv ist die Angst vor Fremden – meist ohne Fremde zu kennen. Auch deshalb werden wir alles dafür geben, dass es im ganzen Land mehr Begegnungen zwischen Neuankommenden und Einheimischen gibt, um damit diese Ängste zu nehmen.

Am 21. November möchten wir deshalb mit Euch allen zusammenkommen und gemeinsam mit lokalen Live Acts im Club Bahnhof Ehrenfeld (CBE) eine musikalische Brücke zwischen Kulturen schlagen und bis in die Morgenstunden zu Musik aus allen Teilen der Welt tanzen.

Mit dabei sind:

Kasalla
Miljö
Buntes Herz
Druckluft Brass- & Performanceband
Murder Eyez Syrian Legend
Kosta Kostov
Jazzmin

Neben der Kölschen Band Kasalla stehen Miljö, der syrische Rapper Murder Eyez, die Brass- und Performanceband Druckluft sowie die internationale Truppe Buntes Herz auf der Bühne. Nach der Livemusik sorgt DJ Kosta Kostov für besten Sound.

Nach bereits zwei großartigen Veranstaltungen, die wir zusammen mit dem CBE organisiert haben, wissen wir, wie Musik und Rhythmus verbinden und wie aus Fremden Freunde werden können!

Kommt vorbei, bringt eure Freundinnen und Freunde mit – alle sind herzlich willkommen.

Der Erlös des Abends wird genutzt um die Kosten des Events zu decken und kommt dem Verein zu gute.

Start with a Friend e.V. ist eine junge gemeinnützige Organisation, die Austausch und Freundschaft zwischen Geflüchteten und Einheimischen ermöglicht. 2014 in Berlin gegründet, konnten wir bereits in 17 Städten Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen in Tandems zusammenbringen und damit vielfältige Begegnungen auf Augenhöhe schaffen. Seit März 2016 ist Start with a Friend auch in der Domstadt aktiv. Mit über 650 Tandems ist eine lebendige und bunte Community gewachsen, in der regelmäßig gemeinsam gekocht, verzällt und gefeiert wird.