Benefizkonzert Mer sin bunt

Benefizkonzert – „Mer sin bunt“

Räuber – Lupo – Buntes Herz – The Höösch – Klüngelköpp – Rockemarieche – Und wieder Oktober

Donnerstag, 07.06.2018 ab 18:00 Uhr

Ihr bekommt nie genug von Karneval? Feiert zusammen mit Kölner Bands bei kühlem Kölsch und 450 bunt gemischten Jecken. Bei uns könnt ihr Party machen und gleichzeitig Gutes tun!

Wir laden am 07.06.2018 ab 18:00 Uhr unter dem Motto „Mer sin bunt“ in den Club Bahnhof Ehrenfeld zur buntesten Party Kölns ein!

Zusammen mit Euren kölschen Lieblingsbands setzen wir uns gegen Rassismus und Diskriminierung ein.
Alle zusammen – egal welche sexuelle Orientierung, Herkunft oder Religion. Durch das Konzert wollen wir mit Euch ein starkes Zeichen setzen – Mer sin Kölle, MER SIN BUNT!
Unsere Erlöse werden für einen guten Zweck an Menschen mit Behinderung gespendet.

Wir wollen ein Köln ohne Rassismus und Diskriminierung. Deshalb der Appell: Sei auch DU so bunt wie Köln und setze dein Statement! Neben unserer Veranstaltung wird ein Mitmach-Wettbewerb unter dem gleichen Motto ausgerufen. Mehr Infos auf unserer Facebook-Seite oder unter www.mersinbunt.wordpress.com.

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend mit euch!